TAEKWONDO SG KRUMBACH
TAEKWONDO SG KRUMBACH

German Open am 15. + 16.02.2020 in Hamburg

 

GERMAN OPEN 2020

 

13 Sportler der SG Krumbach, starteten unter Coach Christian Rogg zur German Open nach Hamburg, um sich mit der internationalen Konkurrenz zu messen. Zum ersten Mal in diesem Jahr ging es in den Wettkämpfen gegen Konkurrenten aus der ganzen Welt.

 

Im Parawettbewerb holte sich Alexander Kurz in der Klasse Einzel P 30 die Goldmedaille.

In den weiteren Einzelwettbewerben gab es für keinen Sportler einen Hauch einer Chance auf eine Medaille und alle verpassten den Einzug ins Finale.

Marina Briechle (Platz 10), Tatjana Palfi (Platz 17), Aranka Palfi (Platz 22), Jessica Rogg (Platz 36) und Sophie Späth (Platz 44) scheiterten alle in dem größten Starterfeld des Turnieres von insgesamt 52 Wettkämpferinnen.

Weitere Platzierungen im Einzel:

Kathy Albrecht (Platz 12), Marcel Rogg (Platz 17), Joshua Lambert (Platz 18), Carla Langenstein (Platz 22) und Carina Rümmele (Platz 25).

 

Bei den Paar-Wettbewerben erreichte niemand das Finale:

Carla Langenstein wurde mit Joshua Lambert 11., Carina Rümmele/Marcel Rogg 12., Jessica Rogg/Jakob Schmid 12. und Sophie Späth/Sebastian Seibold erreichten Platz 13.

 

Die Teams schafften den Einzug ins Finale und Marcel Rogg, Joshua Lambert mit Luka Gace holten sich die Silbermedaille!

Das neuformierte Team mit den Geschwistern Aranka und Tatjana Palfi mit Jessica Rogg wurden 5.

 

Beide Teams schafften dadurch die direkte Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft am 11.07.2020 in Günzburg.

 

10.03.2020

Hier finden sie uns

SG Krumbach


Reinhold Gruber
Ligusterweg 32
86381 Krumbach

+49 (0)8282/1604

 

 

Letzte Aktualisierung:

15.06.2020  15.30Uhr

Seit: 01.01.2012