TAEKWONDO SG KRUMBACH
TAEKWONDO SG KRUMBACH

French Open am 16.+17.02.2019 in Lille

Taekwondo-Sportlerinnen der SG Krumbach sind erfolgreich bei den France Open in Lille

 

2 Sportlerinnen traten den langen Weg am Wochenende nach Lille, Frankreich an, um bei den France Open 2019 zu starten.

Am Samstag starteten die Sportler/-innen über 18 Jahre.

In der Gruppe weiblich bis 30 startete auch die Memminger Sportlerin Tatjana Palfi.

32 Sportlerinnen kämpften im sogenannten Cut Off System, in dem im direkten Vergleich angetreten wird.

Nach der 1. Runde traf Tatjana Palfi auf die Europameisterin aus Spanien, Raquel Sanchez, und verlor denkbar knapp mit 6,966 zu 7,133 Punkten.

Damit wurde Platz 9 erreicht und immer noch 1,51 Weltranglistenpunkte ergattert.

Besser lief es im Paar mit Maximilian Bartl. Dort erreichte man das Finale und landete auf einem 7. Platz in einem Wettkampf den Vietnam dominierte.

Am Sonntag startete Aranka Palfi im Einzel weiblich bis 17 Jahre. Die Vorrunde wurde von allen Deutschen Sportlerinnen genommen und so kämpfte man unter den Besten 16 um den Einzug ins Finale. Das Finale fand ohne deutsche Beteiligung statt.

Aranka Palfi auf Platz 9, war die Beste deutsche Starterin.

Vierter Start beim 4. Turnier, und es wurde wieder eine Medaille gewonnen! 0,3 Punkte hinter der Nationalmannschaft aus Frankreich und 0,6 Punkte vor der Nationalmannschaft aus den Niederlanden. Damit erreichte das Team der SG Krumbach, Abteilung Memmingen Platz 2 und war damit das einzige Vereinsteam mit einer Podestplatzierung in Frankreich!

 

18.02.19

Ergebnisse:

 

2. Platz

Palfi

Aranka

Merfeld

Mia

Nitsche

Emely

Team

w bis 17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Platz

Palfi

Tatjana

Maximilian

Bartl

 

 

Paar

bis 30

9. Platz

Palfi

Tatjana

 

 

 

 

Einzel

w bis 30

 

Palfi

Aranka

 

 

 

 

Einzel

w bis 17

Hier finden sie uns

SG Krumbach


Reinhold Gruber
Ligusterweg 32
86381 Krumbach

+49 (0)8282/1604

 

 

Letzte Aktualisierung:

15.07.2019    11:30Uhr

Seit: 01.01.2012