TAEKWONDO SG KRUMBACH
TAEKWONDO SG KRUMBACH

Allkampfmeisterschaft 2017 in Dresden

Allkampfmeisterschaft 2017 in Dresden
Die diesjährige Allkampfmeisterschaft fand in Dresden statt. Der Bus startete am Freitag mittag in Memmingen, wo die ersten Fahrgäste in den Doppeldeckerbus einstiegen. Über Krumbach, Günzburg, Dillingen und Schwenningen, wo auch Heinrich Magosch zustieg, ging die Fahrt weiter nach Dresden. Nachdem hier im Kim-Hotel die Zimmer verteilt waren, traf man sich noch im Restaurant zum gemütlichen Abschluss.
Am nächsten Tag fuhr man mit dem Bus nach Wilsdruff, dass ca. 15 km außerhalb von Dresden liegt, zum Turnier. Auf drei Wettkampfflächen fanden hier die Deutschen Meisterschaften und die Landesmeisterschaften statt. Es starteten ca. 140 Sportler. Von der SG Krumbach nahmen 19 Sportler und als Kampfrichter Siegfried Sauter und Birgit Rubensdörffer teil. Es waren auch einige Betreuer und Eltern dabei, welche unsere Sportler unterstützten.
Als nach einem abwechslungsreichen Tag mit sehr guten Leistungen die Siegerehrung stattfand,
konnten die meisten von uns Medaillien und Urkunden in Empfang nehmen.
Der erfolgreichste Teilnehmer war Philipp Schwarzendorfer, der deutscher Meister in der Jugend wurde. In der Landesmeisterschaft erreichte T.J. Windorf den ersten Platz in der Seniorenklasse 31 -40 Jahre. Ganz knapp war es bei Svenja Sauter. Sowohl im Einzel als auch im Team mit Tanja Schweizer und Daniela Ruzicka blieb ihr bei Punktgleichstand mit den Siegern der hervorragende zweite Platz. Auch das Schülerteam aus Babenhausen konnte die Landesmeisterschaft feiern. Der Trainingsaufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die gemeinsame Vorbereitung auf das Turnier ist immer das Schönste.
Am Abend fuhr man mit dem Bus in die Dresdner Innenstadt zum Essen. Hier verteilten sich die Leute auf verschiedene Lokale. Leider war das Wetter unangenehm so dass man die wunderschöne Altstadt nicht so genießen konnte. Zurück im Hotel lies man den Abend in kleineren oder größeren Gruppen im Restaurant auslaufen.
Nach dem Frühstück fuhren wir mit dem Bus heimwärts. Unser Busfahrer Marc Palfi beschrieb beim Vorbeifahren verschiedene Sehenswürdigkeiten der Gegend. So gelangten wir wieder an unsere Haltestellen und erreichten gegen siebzehn Uhr Memmingen.
Hier die besten Ergebnisse unserer Sportler:
Deutsche Meisterschaft:
Philipp Schwarzendorfer 1. Platz Einzel Jugend männlich
Landesmeisterschaft:
T. J. Windorf 1. Platz Einzel männlich 31 -40 Jahre
Tanja Schweizer 2. Platz Einzel weiblich 18 - 29 Jahre
Svenja Sauter 2. Platz Einzel Jugend weiblich bis 17 Jahre
Monika Magel 3. Platz Einzel Schüler 11 - 13 Jahre
Iska Alonso Kauff 4. Platz Einzel Schüler 11 - 13 Jahre
Lena Wollinger 4. Platz Einzel Schüler 11 - 13 Jahre
Pia Sommer 4. Platz Einzel Schüler 11 - 13 Jahre
Daniela Ruzicka 4. Platz Einzel Jugend weiblich bis 17 Jahre
Artur Müller 4. Platz Einzel Jugend männlich bis 17 Jahre
Zedelmaier, Wollinger, Sommer 1. Platz Team Schüler 11 - 13 Jahre
Sauter, Schweizer, Ruzicka 2. Platz Team Jugend 14 - 17 Jahre Braungurt
Renftle, Renftle, Braun-van-Laack 3. Platz Team Jugend 14 - 17 Jahre Grün-Blaugurt

Hier finden sie uns

SG Krumbach


Reinhold Gruber
Ligusterweg 32
86381 Krumbach

+49 (0)8282/1604

 

 

Letzte Aktualisierung:

12.06.2018         08:45 Uhr

Seit: 01.01.2012