TAEKWONDO SG KRUMBACH
TAEKWONDO SG KRUMBACH

2. Bayernpokal 2013 in Augsburg

 

 

„Schlagender“ Erfolg für Krumbacher Sportler bei Schwäbischer Meisterschaft

Über 340 Teilnehmer und 40 Vereine trugen am vergangenen Wochenende den Bayern-Pokal im olympischen Taekwondo Zweikampf aus. Bei dem Wettkampf in Augsburg, der gleichzeitig Schwäbische Meisterschaft war, konnten die Sportler der SG Krumbach einen vollen Erfolg verbuchen

Nachdem die SG im Taekwondo-Formenlauf über nationale und internationale Spitzenathleten verfügt (u.a. die amtierenden Welt- und Europameister) stellen sich nun auch im Zweikampf Erfolge ein.

Die zwei angetretenen Wettkämpfer trugen den Sieg und somit den Schwäbischen Meistertitel in ihrer Gewichts-und Altersklasse davon.

Jannik Zettler konnte in der Klasse Jugend B bis 57kg seinen Finalkampf gegen Taekwondo Donau-Lech-Iller überlegen nach der 2. Runde durch Abbruch gewinnen.

Konstatin Benke führte in der umkämpften Klasse Herren bis 74kg einen engagierten Halbfinalkampf und konnte diesen für sich entscheiden. Im Finale gegen Dachau ging er rasch in Führung und konnte diese bis zum Schluss halten.

So freute sich Coach Joshua Baur über den Erfolg seiner kleinen aber feinen Truppe. Vergleicht man die Anzahl der Starter und der erzielten Ergebnisse pro Verein, so findet sich der von Reinhold und Heinz Gruber geführte Verein sogar im Top-Ranking.

Durch den Sieg haben sich die Wettkämpfer für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert, die im November in Ansbach stattfindet.

Hier finden sie uns

SG Krumbach


Reinhold Gruber
Ligusterweg 32
86381 Krumbach

+49 (0)8282/1604

 

 

Letzte Aktualisierung:

15.10.2018         15:45Uhr

Seit: 01.01.2012